Praxis für Trauma Arbeit und Naturheilkunde    Stefanie Hoffer

Naturheilkunde

Coaching

Wir sind Eltern, Kind, PartnerIn,KollegeIn, FreundIn etc.
Im Umgang mit Anderen aber auch mit uns selbst erleben wir immer wiederkehrende Muster.

  • Wir drehen uns im Kreis, stoßen immer wieder auf die gleichen Probleme in Erziehung, Beruf, Beziehungen.
  • Wir erfahren Kränkung und Zurückweisung, spüren Wut und Hilflosigkeit, verlieren Kraft und Energie.
  • Wir fühlen uns den Anforderungen nicht mehr gewachsen, sehen aber keinen Spielraum für Veränderungen, können unsere Möglichkeiten nicht mehr erkennen.
  • Diese Situationen entsprechen oft dem traurigen Bild einer Person, die sich rund um eine Litfaßsäule tastet und völlig verzweifelt ist über die ausweglose Situation, (scheinbar) eingemauert zu sein!


Beziehungen deren Teil wir sind , können wir selbst nicht neutral von außen betrachten.

Auch körperliche Symptome sind oft Ausdruck einer wie oben beschriebenen Not.

Im Rahmen des Coachings möchte ich Ihnen helfen einen Überblick zu bekommen.
Wie nehmen Sie sich selbst wahr, wie werden sie von anderen wahrgenommen. Wie konnte es dazu kommen, daß Sie sich mißverstanden, abgelehnt, ausgenutzt fühlen.

Nichts von dem was wir tun oder eben nicht tun ist sinnlos. Wenn es uns gelingt unser eigenes Handeln zu verstehen, gehen wir versöhnlicher mit uns um und können leichter Alternativen im Umgang mit anderen entwickeln.
Dadurch können wir die in Konflikten gebundene Energien wieder freisetzen und unsere Wünsche und Ziele neu definieren.